LINA-Experte® M3 – Bewusstseins- und Intuitionstraining


Modul 3 ist stark selbsterfahrend ausgelegt und trainiert die eigenen Kommunikationsfähigkeiten, die Selbstpräsentation und Rhetorik sowie Empathie und Intuition.

• Die Quantenlehre öffnet weltweit ein Tor zu einem völlig neuen Horizont. Da Wissen alleine zu wenig ist, erfahren die TeilnehmerInnen viele praktische Methoden um diese so faszinierenden Erkenntnisse nutzbringend im täglichen Leben umsetzen zu können.

•  Die Teilnehmer werden Schritt für Schritt zu ihrem einzigartigen geistigen und körperlichen Potential geführt. Dadurch erfassen sie ihre Stärken und Begabungen und entfaltet Ihre Kreativität und Genialität in immer größerem Ausmaß.


LINA – Experte®Modul 3
20 UE                      € 199,90


Lehrinhalte

.

Tag 1

.

Tag 2


Ausbildungsziel Modul 3

Durch zielführende praktische Erkenntnisse erlernen Sie die Nutzung Ihrer Intuition, Vermeidung unnötiger Fehler und das treffen von zielsicheren Entscheidungen. Weiters erlernen Sie die Theorie und Praxis des Moduls sowohl in ihrem privaten als auch beruflichen Leben nutzbringend und bereichernd umzusetzen.


Klausbruckner Ursula

Ursula hat im Oktober 2008 die Ausbildung zur diplomierten Intuitions- und Bewusstseinstrainerin an der Akademie der Intuitionswissenschaften abgeschlossen. Seit Februar 2016 ist sie ausgebildete LINA-Therapeutin und setzt dieses holistische Konzept in Apotheken und ihrer eigenen Praxis um.


Zum LINA-Experte® Modul 4


Allgemeine Informationen und Richtlinien

.

Berufliche Möglichkeiten

Teilnehmer der Ausbildung können sich nach Absolvierung des Modul 1 in die Umsetzung des LINA-Konzepts® einbringen und dabei auch die erforderlichen 100 Praxisstunden absolvieren. Die Behandler sammeln dabei in der Anfangsphase Erfahrungen unter Supervision.

Nach Freigabe durch den Supervisor arbeitet der LINA-Experte® selbstständig und erhält pro Einsatztag durchschnittlich etwa € 270,00. Wie oft der LINA-Experte® eingesetzt wird, hängt von seinen zeitlichen Ressourcen und dem regionalen Bedarf ab. Derzeit werden die Experten bis zu zwölf Tage im Monat eingesetzt.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Um im Unterricht optimal auf die Teilnehmer eingehen zu können und um die Selbsterfahrung nicht zu vernachlässigen, ist die Teilnehmerzahl auf max. 15 – 18 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich entweder per Fax oder E-Mail.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Blueleaf Akademie. Dort finden Sie auch die Stornobedingungen.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns ein E-Mail oder rufen Sie uns an.